Was ist Staking Kryptowährung Münzen?

Kryptowährung Abstecken ist eine alternative Methode der Anleger von Zinsen auf ihre Münzen zusätzliche Einnahmen zu verdienen. Es wird durch die Verwendung Beweis Beteiligung erreicht (Po) und Delegation Methodologien. jedoch, im Rahmen der Kryptowährung, Es zeichnen sich Änderungen von älteren zu neueren Methoden ab.

Investoren sind weise, das zu verstehen Bedeutung des Münzeinsteckens, wie es funktioniert, die Unterschiede zwischen den Algorithmen, und was man tun kann, um mit dieser Art von Zinsen seinen eigenen Gewinn zu erzielen. Zu verstehen, wie neuere Technologien gegenüber älteren Technologien für die Langlebigkeit der Kryptowährung von entscheidender Bedeutung sind, da die öffentliche Wahrnehmung nicht unbedingt günstig ist, da Kryptowährung tatsächlich eine Fiat-Währung ist, die eine enorme Menge an Energie verbraucht.

Zum besseren Verständnis des Einsatzes in Kryptowährung, Anleger sollten zunächst verstehen, was es ist, wie es funktioniert, und warum es anders ist.

Abstecken im Kontext der Kryptowährung Dies ist der Fall, wenn eine Person Kryptomünzen für einen bestimmten Zeitraum in Ihrer digitalen Brieftasche aufbewahrt. Beim Abstecken, Menschen können aufgrund von Kryptowährungen zusätzlich Zinsen verdienen. Es besteht die Überzeugung, dass das Halten von Kryptowährungen Vorteile bringt. Die Höhe der Zinsen hängt von den Marktbedingungen und der Nutzungsdauer ab.

Was ist Münzeinsatz??

Ebenfalls, Investoren nutzen es, um sicherzustellen, dass Transaktionen in der Blockchain gültig sind. Wenn jemand mehr Währung auf seinem Blockchain-Konto hat, Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie am Validierungsverfahren für Kryptomünzen teilnehmen können. Validatoren werden oft zufällig ausgewählt, In einigen Szenarien können Münzhalter jedoch von dem Betrag betroffen sein, den sie halten.

Während es im Konzept des Absteckens leicht zu verstehen ist, Das Verständnis der Funktionsweise der Technologie ist für Investoren von Vorteil, Minenarbeiter, Streikende, Entwickler, und Verbraucher gleichermaßen.

Kryptowährung abstecken

Wie funktioniert das Abstecken??

Das Abstecken ähnelt dem Festgeldmodell, wobei je länger und höher Ihre Investition, Je mehr Interesse Sie auf lange Sicht verdienen. Das Abstecken funktioniert bei jeder Art von Kryptowährung unterschiedlich, aber das Konzept ist immer noch ähnlich. Einzelpersonen müssen einen Hauptknoten oder einen Hauptknoten betreiben, um Münzen auf den meisten Einsatznachweisen zu setzen (Po) Systeme.

Die Abstimmungsdelegation ist anders

Das Abstecken bietet auch eine Delegierung, sodass Sie anderen erlauben können, in ihrem Namen abzustimmen. Sie können sogar zusätzliche Münzen verdienen, um einen vertrauenswürdigen Dritten beim Betrieb des Abstecksystems zuzulassen. Dies gibt ihnen zusätzlichen Einfluss auf die Validierung, wenn Kunden für Stimmen bezahlt werden.

Das Abstecken ist eine andere Technologie als der Bergbau. Das Verständnis ihrer grundlegenden Unterschiede ist entscheidend, um zu verstehen, warum Veränderungen am Horizont stehen.

Wie unterscheiden sich PoW und Pos voneinander?

Der Beweis der Arbeit (PoW) Der Algorithmus ist die bekannteste Blockchain-Technologie in der Branche. Die größten Bitcoin-Emittenten, Ethereum und Bitcoin, benutze es. jedoch, Beide haben Pläne, auf den Nachweis des Einsatzes umzusteigen (Po) Methode als Teil ihrer langfristigen Strategie. Der Wechsel wirkt sich auf Anbieter und Eigentümer von Kryptowährungen aus.

Hier ist ein genauerer Blick auf die Unterschied zwischen den beiden Arten von Algorithmen:

Was ist der PoW-Algorithmus??

Der PoW-Algorithmus wurde in entwickelt 1993 von Cynthia Dwork und Moni Naor. jedoch, Es war Markus Jakobssen, der den Begriff in geprägt hat 1999. Bitcoin ist die bekannteste PoW-Währung. Wenn Bitcoins gekauft werden, Die Transaktionen sind in einem Speicherpool oder Mempool zusammengefasst. Es gibt jeden einen Mempool 10 Protokoll. Mempool-Verkäufe müssen validiert werden, Na sicher. Coin Miner führen diese Transaktionen in einem als Mining bezeichneten Prozess durch.

Überprüfung in PoW

Der anfordernde Benutzer gibt den Bergleuten die Transaktionsinformationen für die Prüfung. Die Angelegenheit, jedoch, ist, dass Bergleute die Transaktion für den nächsten Block einschließen müssen, aber es ist vor der Öffentlichkeit verborgen. Die Hashwertreferenz ist erforderlich, um eine neue zu erstellen.

Um den Hash zu finden, müssen Benutzer Transaktionsnummern eingeben, um die Leistung zu demonstrieren. Bergleute verdienen dann eine kleine Menge Bitcoin. Der Prozess ist wettbewerbsfähig. Bergleute, die beständig sind, schlagen alle anderen aus, da sie mathematische und analytische Fähigkeiten einsetzen können. Sobald sie die Hash-Nummer gefunden haben, Es wird dem Netzwerk zur Validierung und Erstellung eines neuen Blocks während des Post-Mempool-Prozesses angekündigt.

Sicherheit von PoW

PoW ist eine sichere Methode. Diese Behauptung wird von Natur aus ermöglicht. Wenn ein Hacker einen verteilten Denial-of-Service durchführen möchte (DDos) Angriff durch Abheben mit mehr als 50 Prozent des Netzwerks, Es kostet ihn oder mehr, das System zu übernehmen. Deshalb, Kryptowährungen, die PoW verwenden, sind sicherer als diejenigen, die dies nicht tun.

Die Kosten für die Verwaltung von PoW

Die Realität ist, dass die Wartung dieser Art von Sicherheit kostspielig ist. Die zunehmende Leistung von Knoten verbraucht mehr elektrische Energie als abgebildet. Zum Beispiel, Bitcoin, in Island, Sie gaben mehr Geld für ihre Energiekosten und den gesamten Energieverbrauch im ganzen Land aus. Plus, Die Kryptowährung arbeitet auf einem Fiat-System, Dies bedeutet, dass die Auswirkungen auf die Umwelt negative Medienaufmerksamkeit erregen.

Was ist der PoS-Algorithmus??

Der Beweis des Einsatzes (Po) Der Algorithmus unterscheidet sich vom PoW. Es sind mehrere Knoten erforderlich, um Kryptowährungen während des Validierungsprozesses abzustecken, oder Staker. Je höher der Einsatz und desto länger die Zeit, Dies könnte bessere Chancen bedeuten, dass Transaktionen ethisch überprüft werden. Die Münzen werden bereits mit PoS erstellt, Daher gibt es in dieser Umgebung keinen Bergbau. Durch dieses Konzept werden auch die Energie- und Wartungskosten gesenkt. In PoS, Der Validierungsprozess für Transaktionen wird als Schmieden bezeichnet.

Wie sich die PoS-Validierung unterscheidet

Der Validierungsprozess entfällt ebenfalls, Dies kann Investoren und Käufern die Skalierbarkeit und Beteiligung erleichtern. PoS führt auch eine andere Art von Technologie ein, Scherben, Speichern von Partitionen in der Datenbank in einem separaten Dienst für zusätzliche Einheitlichkeit und Geschwindigkeit. Im Kontext der Blockchain-Technologie, Sharding sind die gespeicherten horizontalen Datenbits in einem Netzwerk von Gruppenknoten. Knoten können nicht das gesamte System sehen, Dies bedeutet, dass es nicht mit dem PoW-Algorithmus funktionieren kann. Und dadurch sind separate Staker für definierte Scherben notwendig.

Welches ist besser? PoS versus PoW

Nachdem Sie die Unterschiede zwischen PoS und PoW separat entdeckt haben, Anleger können die Unterschiede in einem Nebeneinander-Vergleich besser verstehen. PoW ist eine ältere, aber vertrauenswürdige Technologie. Obwohl die größere Bevölkerung glaubt, dass Kryptowährung nicht sicher ist, Es ist nahezu unmöglich, einen DDoS-Angriff auf Blockchain-Technologien mit einem PoW-Algorithmus durchzuführen.

Es kommt immer wieder auf die Energiekosten zurück

Aber es sind die Energiekosten, die letztendlich den Untergang von PoW verursachen. Dies führte langfristig zu negativer Medienaufmerksamkeit und niedrigeren Transaktionszahlen. Und die Anliegen der Öffentlichkeit sind berechtigt. Letztendlich, Kryptowährungen, die mehr Energie verbrauchen als die ihrer gesamten Nation, ziehen definitiv die Augenbrauen hoch. Sogar China hat den Kibosh auf PoW-Operationen gesetzt.

Skalierbarkeit und Automatisierung spielen eine Rolle

Die neuere PoS-Technologie ist eine modernere Lösung für die heutige IT- und Verbraucherumgebung. Es ist ein skalierbarer und vorhersehbarer Algorithmus, der zu einem zusätzlichen Transaktionsdurchsatz führt. Entwickler und Investoren nehmen dies zur Kenntnis, indem sie auf der Grundlage dieser Methode neue Kryptowährungen einleiten.

Dezentralisierung schafft Unsicherheit in PoS

Unglücklicherweise, PoS ist aufgrund der Dezentralisierung noch weniger sicher. Es ist möglich, dass jemand die meisten Münzen in diesem Netzwerk kauft, Dies bedeutet, dass er oder sie zum „Staker der Wahl“ wird. Dies gibt ihnen eine einzigartige Position, um ungültige Transaktionen während des Angriffs zu validieren.

Glücklicherweise, Die Preise steigen, wenn Einzelpersonen zusätzliche Münzen schnappen, Dies kann den Angriff weitaus teurer machen als ursprünglich angenommen. Das Überprüfen fehlerhafter Transaktionen wird als "Going Rogue" bezeichnet. Ethereum hat auf diese Möglichkeit reagiert, indem es Schurkenstaker identifiziert und ihre Münzen beschlagnahmt hat. Letzten Endes, Es könnte ihnen verboten werden, insgesamt zu stecken.

Der Einsatz ist für Investoren rentabel

Investoren haben sich dem Einsatz als Hauptquelle für Kapitalerträge in Scharen zugewandt. Während des Einsatzes unterscheidet sich vom Bergbau, Es wird unter Kryptowährungsinhabern immer beliebter. Das Setzen ist einzigartig gegenüber traditionellen Anlagemodellen, da Anleger jährlich Zinsen auf ihre Bestände verdienen.

Ein intelligenter und profitabler Kauf

Kryptowährung ist auch sicherer als die allgemeine Öffentlichkeit, da verborgene Hash-Nummern und Algorithmen Hacker intelligent identifizieren und sie vollständig vom System booten können. Es ist eine großartige Quelle für passives Einkommen für Personen, die nicht mit der Volatilität umgehen möchten, für die der Kryptowährungsmarkt bekannt ist.

Besser als Daytrading

Das Setzen ist auch eine günstige Methode für den täglichen Handel, da der Einsatz die Volatilität verringert, die andere nicht erreichen können. Es schafft auch neuen Marktwettbewerb durch neue Kryptowährungsunternehmen, die über mehrere Blockchains in den Markt eintreten.

Da verbessert sich die Kryptowährung, Zusätzliche Investoren und Käufe werden in den Markt eintreten, insbesondere in Ländern, in denen Hyperinflation vorherrscht. Für manche Leute, Die beste Investition, die sie tätigen können, ist die Kryptowährung und die darin enthaltenen Technologien.

Tag für Tag werden Verbesserungen vorgenommen, Jahr für Jahr, und wohlhabende Investoren, die über ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Kenntnisse des Kryptowährungsraums verfügen, können finanziell besser abschneiden als diejenigen, die dies nicht tun. Verpassen Sie nicht die Möglichkeiten, die die Kryptowährung ihren Benutzern bietet.